Menü

Aktuell: Neujahrsmenü 2019

  • Winterlich feiner Salat mit Blattspinat, Süßkartoffel und Roter Rübe
  • Kohlrabisüppchen mit hausgemachten Kräuter-Nusspesto und frischer Kresse
  • Cannelloni mit Melanzani-Schafkäse-Paprikafüllung auf Parmesanschaum
  • Schweinefilet im Blätterteigmantel dazu Erdäpfel&Topanimburpürree
  • Bailey’s Mousse mit Mandarinenterrine

Das war das ……Spätherbst & Wintermenü 2018

IMG_1303.jpg

  • Kürbisterrine mit steirischem Allerlei
  • Herzhaft wärmende Maronicremesuppe
  • Tagliolini mit Trüffel &Parmesansauce
  • Herbstlich-fruchtiger Putenbraten gefüllt mit Dörrobst und Speck, dazu Süsskartoffeltürmchen und Püree von jungen Erbserln
  • Kokospudding mit Cranberry-Beeren -Kompott

September und Oktober 2018

IMG_0140.jpg

IMG_0182

  • Gegrilltes buntes Gemüse mit Ziegenfrischkäse und Gartenkräutern im Glas
  • Kokossuppe mit Basmatireis & gebratener Garnele – zur Auswahl  je nach Temperatur Lust und Laune
  • Mini-Eierschwammerlstrudel mit geschmorten Ovalisparadeisern
  • Hühnerfilet auf einem würzigen Bärlauch-Blattspinat-Bett überbacken mit Schafkäse serviert mit Fächerkartofferln
  • Früchtecrumble mit pflückfrischen Zwetschken , dazu Bourbon-Vanilleeis

Grad vorbei: Sommer 2018 … darf´s einmal ein bisserl exotisch sein…?

imageIMG_0027.jpgIMG_0024.jpgIMG_0028.jpg

  • Carpaccio vom  Rindsfilet – im Ganzen gebratenen – auf knackigem Thaisalat
  • Karotten-Ingwersüppchen mit Knusperkokosflocken & Kokosyoghurt
  • Grüner Spargel aus der Pfanne – ein leichter Zwischengang mit Cocktailtomaten und Parmesanscheibchen garniert
  • Hühnerbrust fruchtig-pikant mit Pfirsichen und Portweinrosinen, dazu Reis mit Jungzwiebel
  • Giottoparfait mit rotem Beerenkompott

Das war  das Frühjahrsmenü 2018

  • Avocado-Mango-Salat mit Wildlachstatar
  • Asiatische Fusionssuppe mit gebratener Hühnchenbrust,  Sojasprossen und Ingwer, grad richtig exotisch
  • Involtini de Melanzani – kleine Melanzaniröllchen gefüllt mit Mozzarella und Rohschinken auf pikanten Pradeiserragout
  • Schweinsfilet mit Speck im Teigmantel auf Karotten-Kohlrabi-Gemüse und Zuckererbsenpüree
  • Toblerone- und Marzipan Mousse mit heißem Gewürzkirschen

Und das Herbstmenü 2017

  • Zucchini cross gebraten mit Dattelbalsamico mariniert, getoppt mit Schafkäse
  • Gelbe Rüben & Karottensupperl mit Kokosschaum und Speck
  • Pikanter Kürbisstrudel auf Kürbis-Carpaccio mit Rucolapesto
  • Klassisch und immer köstlich: Rindfleischrouladen im Rotweinsafterl dazu Tarhonya und Butterkohlsprosserln
  • Maroni- Souffle  mit hausgemachtem Cranberry-Kompott

 

und das…. das Sommermenü 2017

  • Gebratene Zucchini,  würzig in Apfelbalsamico mariniert, mit Schafkäse und Kernöl
  • Erdäpfel-Kokos-Suppe mit knackigem Gemüse oder als Alternative, wenn es ein sehr warmer Sommerabend ist, eine Gurkenkaltschale
  • Pikante Fleischroulade auf einem Kapernsoßerl
  • Saltimbocca mit gartenfrischem Salbei auf Safran-Gemüserisotto
  • Oreo-Heidelbeer-Tiramisu

Das war das „Menü der schönen Künste“

IMG_0085.JPGIMG_0094.jpgIMG_0095.JPG

  • Ein farbenfroher Gruß aus der Küche mit einem Rote Rüben & Avocado Tatar
  • Grünes und weißes Spargelcremesüppchen
  • das Knusper-Risotto: ein elegantes italienisches Erbsenrisotto verfeinert mit knusprigem Speck
  • Herzhafte Putenrouladen mit einer g’schmackigen Fülle aus Speck, Gurkerl und rotem Paprika in einer Rotweinsauce mit Bärlauchtagliatelle
  • Variationen von der Erdbeere mit Mascaraponecreme und weißem Schokomousse  

Das war das Frühjahrsmenü im März 2017

IMG_0050.JPGIMG_0024.JPGIMG_0020.JPGIMG_0025.JPG

  • Der erste würzige Frühlingskräutergruß ist die Bärlauchterrine pur oder mit Räucherlachs
  • Kohlrabisuppe mit Kresse und hausgemachtem Kräuterpesto
  • Süßkartoffelnudeln mit Avocado-Ingwer-Kokos-Sauce – ein optisches Twinni-Erlebnis in orange-grün 🙂
  • Türmchen aus Schweinsfiletmedaillons, Zucchini und Schafkäse in einer Knoblauchoberssauce, dazu Basmatireis
  • Französische Schokotarte zusammen Granatapfel und Bourbonvanilleeis

Jänner und Februar 2017 mit dem  Neujahrsmenü

Da das  Neue Jahr recht kühl begonnen hat, braucht es eine wärmende und gehaltvolle Menüfolge ab Jänner, die den Bauch und die Seele erfreut. Daher habe ich mir folgende, stärkende Schmankerl überlegt:

IMG_0003.JPGIMG_0002.JPGIMG_0004.JPGIMG_0001.JPG

  • Würziges Beef Tartar vom Bio-Rind mit einem Gupferl hausgemachten Senfeis auf marinierten, hauchdünnen Zuchini
  • Im Ofen geschmorte Minitomaten mit Kräutern sind die Basis für eine gehaltvolle Paradeisersuppe
  • Reich an Vitaminen und ein echtes Wintergemüse- Rotkraut mit Maroni im Strudelteig dazu Preiselbeer- und Kräutercreme
  • Fluffig (kein anderes Wort beschreibt die Konistenz der zarten Käsekruste besser) überbackene Käseschnitzel mit Kartoffelkrapferl überknuspert mit ein bisschen Speck und Grammeln
  • Flaumiger Scheiterhaufen mit Vanillesauce und/ oder selbst eingelegten, beschwipsten Mirabellen  

Das Adventmenü 2016

img_0016

  • Ziegenfrischkäsebällchen auf winterlichen Blattsalaten
  • Maronicremesuppe
  • Rotweinrisotto mit Radiccio und Räucherspeck
  • Entenbrüstchen auf Orangen-Rotkohl
  • gefüllter Bratapfel

Spätsommer 2016:

20160716_15215620160716_15225220160716_151925

Zu hoffentlich noch lauen Temperaturen wollen wir noch ein bißchen sommerlich im Garten dinieren… als Start die klassisch-spätsommerlichen Eierschwammerln und zum Abrunden des fünfgängigen Menüs die Mirabellen und fruchtige Marillen.

  • Eierschwammerl, mariniert auf steirische Art
  • Ein grünes Süppchen – je nach Temperatur Gurkenkaltschale oder ein Erbsen-Minze-Shot
  • Linguine al Limone  – ein sizilianischer Küchengruß
  • Schweinsfiletsteaks  unter einem Kohl-Roqufort-Hauberl dazu eine Roulade mit Erdapferln
  • Schokoküchlein mit flüssigem Kern kombiniert mit  Mirabellen-Marillen-Koch und Vanilleeis  

Sommer 2016:

GemüseCarpaccioErdbeere

Sommer in Baden, Sommer im Winzerhaus!

Serviert wird ein leichtes Menü beginnend mit einer spannenden Version eines Rindfleisch-Carpaccios und am Ende saisonbedingt unbedingt mit Erdbeeren, Erdbeeren, Erdbeeren in verschiedenen Variationen. Bei gutem Wetter an der großen Tafel im Garten.

  • Rindfleisch-Carpaccio mit Roter Rübe, Kren, Kresse und Parmesan – das Ganze etwas „fleischiger“ als gewohnt…
  • Gazpacho – eiskalt serviert, aber doch sehr feurig!
  • Bunte Paprika gefüllt mit Safranrisotto
  • Pute im Strudelteig auf Lauchsauce – einen leichteren Hauptgang gibt es kaum an einem heißen Sommerabend
  • Variationen von der Erdbeere – lasst Euch überraschen… und mich noch ein wenig nachdenken…

Frühling 2016: Gartenkräuter und Wildkräuter 

IMG-20160526-WA0001IMG-20160526-WA0002IMG-20160526-WA0003IMG-20160526-WA0004

  • Terrine vom grünen und weißen Spargel mit Bärlauchpesto
  • Kräuterschaumsuppe mit Räucherforelle
  • Pappardelle mit Steinpilzsoße und wildem Thymian
  • Hühnchensaltimbocca mit Süßkartoffel
  • Zweierlei Parfait

Dazu begleiten wir zwischen „Pink Sherbet Royale“ und Kaffee mit Weinen, Fruchtsäfte, Biere und Wasser.

Bon Appétit!


IMG_0182.jpg

IMG_1303.jpg

 

IMG_1305.jpg

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s